DeutscherBau.de

Fertighäuser - Wohnhäuser aus der Fabrik


kostenlos und unverbindlich!

 

Ein Fertighaus wird in der Regel industriell vorgefertigt und in Teilen auf den Bauplatz geliefert und vor Ort montiert.

Gute Vorplanung spart Geld

Im Vorfeld erfordert dies einen hohen Planungsaufwand, aus diesem Grund sind intensive Vorgespräche zwischen Bauherr und Planer notwendig, da spätere Änderungen auf der Baustelle nur mit großem Kostenaufwand umsetzbar sind.

Vom Standardhaus bis zur individuellen Villa

In der Vergangenheit wurden von Fertighausherstellern oft nur Standardhäuser angeboten, ohne auf die Änderungswünsche der Bauherren einzugehen. Dies hat sich in den letzten Jahren geändert und Bauwillige können zwischen Typenhäusern und individuellen Fertighäusern wählen.

Nur Haushülle oder schlüsselfertige Variante

Fertighäuser werden von zahlreichen deutschen Hausbauunternehmen angeboten. Ob als Ausbauhaus oder Bausatzhaus, bei dem der Bauherr nur die Haushülle erstellen lässt und den Innenausbau in Eigenregie übernimmt, oder die schlüsselfertigen Hausvariante, bei der eine Hausbaufirma zusätzlich den kompletten Innenausbau übernimmt.

Musterhäuser im Vorfeld besuchen

Der zukünftige Käufer sollte sich auch Referenzobjekte benennen lassen. Auch laufende Baustellen sind eine gute Möglichkeit, mehr über das Hausbauunternehmen zu erfahren. Seriöse Hausanbieter haben mit der Benennung von Referenzhäusern kein Problem.

Informationen und Planungsunterlagen

Hier finden Sie fachkundige Hersteller, die passende Häuser im Programm haben. Bestellen Sie kostenlos und unverbindlich die aktuellen Kataloge.


kostenlos und unverbindlich!

 

B&S Selbstbausysteme GmbH & Co.KG
B&S Selbstbausysteme GmbH & Co.KG
anfordern
Bärenhaus GmbH
Bärenhaus GmbH
anfordern
EBK Haus GmbH
EBK Haus GmbH
anfordern
Town & Country Haus
Town & Country Haus
anfordern

 


kostenlos und unverbindlich!