DeutscherBau.de

Luft-Wärmepumpe: Wärme aus der Luft


kostenlos und unverbindlich!

 



Eine Wärmepumpe steigert die Temperaturen natürlich vorhandener Wärme, um sie auf ein Niveau zu bringen, mit dem sich Häuser beheizen lassen. Die Luft-Wärmepumpe ist eine Variante der Wärmepumpen.

Luft-Wasser-Wärmepumpe ist Luft-Wärmepumpe

Unterschieden werden bei der Luft-Wärmepumpe zwei Systeme: die Luft-Luft-Wärmepumpe und die Luft-Wasser-Wärmepumpe. Der Begriff Luft-Wärmepumpe bedeutet grundsätzlich, dass der Luft Wärme entzogen wird, um sie zum Heizen eines Hauses zu nutzen. Mit den Begriffen Luft-Luft-Wärmepumpe und Luft-Wasser-Wärmepumpe wird jeweils eine Luft-Wärmepumpe bezeichnet, die ein unterschiedliches Trägermedium für die Wärmeenergie aus der Luft nutzt: Wasser im einen Fall, wiederum Luft im anderen.

Spart Energiekosten

Beiden Varianten der Luft-Wärmepumpe ist gemeinsam, dass sie häufig zu Einsparungen bei den Kosten für die Wärmeenergieversorgung eines Hauses beitragen. Darüber hinaus handelt es sich bei der Luft-Wärmepumpe um ein sehr umweltfreundliches Verfahren. Das sind wichtige Vorteile, die die Luft-Wärmepumpe auszeichnen.

Weitere Informationen und Prospektmaterial finden Sie hier: Luft-Wärmepumpe


Bilder © Fotolia.com

Informationen und Planungsunterlagen

Hier finden Sie fachkundige Hersteller, die passende Häuser im Programm haben. Bestellen Sie kostenlos und unverbindlich die aktuellen Kataloge.


kostenlos und unverbindlich!

 

OCHSNER WÄRMEPUMPEN GmbH
OCHSNER WÄRMEPUMPEN GmbH
anfordern
Tecalor GmbH
Tecalor GmbH
anfordern
Wärmepumpen für Berlin
Wärmepumpen für Berlin
anfordern

 


kostenlos und unverbindlich!